Heureka – Schülerwettbewerb

Am Donnerstagmorgen nahmen erstmals 41 Schülerinnen und Schüler der Oberschule am Naturwissenschaftswettbewerb HEUREKA teil.
Bei diesem Wettbewerb können die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen in den drei Bereichen:
„Mensch und Tier“, „Natur und Umwelt“  und „Technik und Fortschritt“  testen.

Die Fragebögen unterschieden sich nach Jahrgangsstufe 5/6 und 7/8. Fragen wie: „Warum ist frisch gefallener Schnee weiß?“, „Was ist der Hauptbestandteil von Körperzellen?“ oder „Wie nennt sich die Technik, mit der Strom aus Sonnenlicht produziert wird?“ wurden 45 Minuten lang konzentriert beantwortet. Die Schülerinnen und Schüler sind sich sicher, dass die OBS auch im nächsten Jahr wieder dabei ist.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.