OBS Power-Girls meistern „Muddy Angel Run“

Die Oberschule Schüttorf ist zertifizierte „sportfreundliche Schule“.

Dies lebt das Kollegium während des Unterrichts und auch in der Freizeit.

Am 19.09.21 nahm ein hochmotiviertes Kollegiumsteam “OBS Power-Girls” erfolgreich am „Muddy Angel Run“ in Köln teil. Der „Muddy Angel Run“ ist ein Schlammlauf über 5 km, der mit schlammigen Hindernissen (z.B. sich rücklings durch ein Schlammbecken unter einer Drahtmappe  durchhangeln) oder Spaßhindernissen (Wackelelemente überqueren) unterbrochen ist.

Die Strecke führt über eine Grünfläche und am Rheinstrand entlang.
Bei diesem Lauf steht der Spaß und der Teamgedanke im Vordergrund. Aus diesem Grund darf die Strecke gelaufen, gejoggt oder gegangen werden.

Jedes Team überlegt sich im Vorfeld ein originelles Outfit. Die “OBS Power-Girls” hatten sich bunte T-Shirts und Stutzen überlegt, mit denen sie auch in der Warm-up-Phase direkt auffielen. So durften die 11 Lehrerinnen eine “2-jährig einstudierte Choreographie” (unter Leitung von Frau Kölker) vor dem Teilnehmerfeld vortanzen.

Nach dem Lauf konnten sich die Mitglieder des “OBS Girls-Power” Team Schlammengel 2021 nennen. 

Text: Simone Schrader; Fotos: Katharina Janning

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.