Abschlussfahrt der Klassen 10a & 10b

“Ein Snap und wir sind weg!” – Die Abschlussklassen 10a und 10b brachen in der letzten Maiwoche zu ihrer Klassenfahrt auf. Ziel war die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Von dort wurden verschiedene Tagestouren durchgeführt.

Nach einer entspannten Bahnanreise ging es in Bonn mit dem Bus weiter in die Jugendherberge. Neben einer interessanten Stadtrallye durch die ehemalige Bundeshauptstadt und der Geburtsstadt Beethovens, wurde die Gastronomie des ehemaligen Nationalspielers Lukas Podolski besucht.  

Ein weiteres Ziel war das Rokokoschloss Augustusburg in Brühl, weil von dort der Busshuttle zum Phantasialand abfuhr. Im Freizeitpark konnten die Schülerinnen und Schüler nach Herzenslust in die Fahrgeschäfte.

Köln mit dem Kölner Dom und dem Rhein waren ein weiteres Highlight dieser Abschlussfahrt. In Kleingruppen erkundeten die Abschlussschüler die Rheinmetropole bevor es mit der Bahn wieder Richtung Heimat ging.

Am Freitag, 24.06.2022 wird es nach der Zeugnisübergabe und der Abschlussfeier heißen: “Ein Snap und ihr seid weg!”. Wir werden euch vermissen!

 

Text und Fotos: Simone Schrader

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.