Die DASA als außerschulischer Lernort

dasa_2Am Mittwoch, den 11.12.2015 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Hauptschulklassen der Oberschule Schüttorf die DASA in Dortmund.

Organisiert wurde dieser Unterrichtsgang durch das Fach Wirtschaft damit die Schülerinnen und Schüler hautnah Einblicke in verschiedene Bereiche der Arbeitswelt bekommen konnten.

In der DASA (Deutsche Arbeits-Schutz Ausstellung) werden Themen und Inhalte aus der Arbeitswelt auf 13.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche gezeigt. Unterschiedliche Branchen und Tätigkeitsfelder werden hier präsentiert, wobei zwölf Erlebnislandschaften mit Arbeitswelten von gestern, heute und morgen zum Entdecken einladen.

dasa_1Die Schülerinnen und Schüler konnten selbst aktiv werden und z.B. ein Selfie vor dem größten Laptop machen, oder den gläsernen Menschen erkunden oder sich mit dem Roboter unterhalten oder am Gabelstaplersimulator tief- oder hochstapeln oder mit Latex-Handschuhen wie im Labor arbeiten, oder…, oder,….

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Interessantes aus dem Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.