„Die Klimafresser – Is(s) die Erde gesund?!“

„Die Klimafresser – Is(s) die Erde gesund?!“ ist ein Projekt, dass sich als Ziel gesetzt hat, den Zusammenhang von Klimawandel, Landwirtschaft und Ernährung näher zu untersuchen. Hier sollten die teilnehmenden Schüler dazu angeregt werden, sich offen mit der Klimadiskussion auseinander zu setzen, eine persönliche Mitverantwortung zu entwickeln und praxisorientierte Lösungen zu finden.Dazu wurde im Vorfeld eine Ausstellung mit Daten und Fakten zum Thema Klimawandel in der Pausenhalle organisiert. Am Projekttag selber fand neben dem interaktiven Theaterstück und drei unterschiedlichen Workshops auch noch eine Verkostung mit einem „Karottenburger“ statt, der in einem original amerikanischen School Bus zubereitet wurde.                                                                                                                                                  Und hier der Fernsehbeitrag:  http://www.ev1.tv/nachrichten–wetter/beitraege/umwelt-projekt-an-der-oberschule-schuettorf_51371

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.