Elternakademie am 14.02.2019

Referent: Lutz Siemer

Unter dem Thema „Ist das noch normal? Vom Umgang mit sozialen Medien, Smartphone, Computerspielen und Co.“ findet am 14. Februar um 19Uhr die nächste Elternakademie in der Mensa der Oberschule Schüttorf statt. Der Abend verspricht einen Wegweiser durch den digitalen Erziehungsdschungel. Der Eintritt ist kostenlos. 

Für Kinder und Jugendliche ist die digitale Welt der natürlich Lebensraum. Dies stellt Eltern vor viele Herausforderungen. Besonders Smartphones und Social Media werden immer wichtiger und Eltern fühlen sich hier schnell von ihren Kindern abgehängt. An diesem Abend schauen wir uns diese Situation an, überlegen gemeinsam, was hier „normal“ ist und wie man den praktischen Erziehungsalltag auch in digitalen Zeiten hinbekommt. Als Referent konnte Lutz Siemer gewonnen werden. Er ist Diplom-Psychologe und beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Digitalisierung und besonders mit pädagogischen Fragen zum Thema Jugend im Zeitalter von Smartphones und Social Media. Er lehrt und forscht im Fachbereich Sozialwesen der Saxion University of Applied Sciences (Enschede, Niederlande) und bei HeurekaNet – Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V. (Münster/Deutschland).

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.