iPad Klassen ab 2021/22 an OBS Schüttorf

Die Oberschule Schüttorf plant für das Schuljahr 2021/2022 zwei iPad-Klassen in Jahrgang 7 einzuführen. Die Lehrkräfte, die in den Tablet-Klassen eingesetzt werden sollen, bilden sich nachmittags zum Thema „iPad-Einsatz im Unterricht“ intensiv fort. Die Fortbildung wird von zwei Referentinnen der “Gesellschaft für digitale Bildung” durchgeführt. 

Schwerpunkt der Fortbildung ist die Planung von Unterricht in digitaler Form, der Einsatz des iPads im Unterricht und die Einführung von kollaborativen Lernformen.

 

So soll auf herkömmliche Schulbücher verzichtet und es soll mit eBooks gearbeitet werden. Die Lerninhalte sind dabei identisch,- nur nicht in „Papierform“ sondern digital. Darüber hinaus sollen verschiedene Lern-Apps wie z.B. “Kahoot!” oder “padlet” zum Einsatz kommen, um individuelles Lernen in Zukunft noch stärker  zu fördern.

Fotos: Julia Salwolke; Text: Simone Schrader

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.