Landtagsabgeordneter Christian Fühner besucht die OBS Schüttorf

Der Landtagsabgeordnete Christian Fühner besuchte im Rahmen des Politikunterrichts die Oberschule Schüttorf und informierte die Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen über seine Arbeit in Hannover.

Dabei beantwortete er auch Fragen zu aktuellen Themen. Hierbei wurde über die Rolle der USA unter Präsident Trump, den Brexit und die Auswirkungen auf Niedersachsen oder die Auseinandersetzung mit der AfD diskutiert.

Souverän, freundlich und schülernah präsentierte sich der Abgeordnete und gelernte Berufsschullehrer. Der Politiker hinterließ bei den Schülerinnen und Schülern einen positiven Eindruck. Ein Gegenbesuch in Hannover wird aktuell vorbereitet.

Ebenso wird Herr Fühner mit Schülerinnen und Schülern der Oberschule das Projekt „Schüler begleiten Abgeordnete im Landtag“ durchführen.

Text und Fotos: David Plottek

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.