Planspiel Investor 2018

… eine Chance für zukünftige Mitarbeiter

Erfreulich ist, dass wir eine Schülerin aus dem letzten Planspiel Investor für ein Praktikums im Rahmen des Beruflichen Abiturs für uns gewinnen konnten“, so begrüßte uns Herr Poppenborg, Personalleiter der Fa. Georg Utz.

Auch in diesem Jahr war das Planspiel sehr erfolgreich. Zwanzig motivierte Schüler und Schülerinnen nahmen daran teil.

Je fünf von ihnen bildeten ein fiktives Unternehmen, so dass an einem fiktiven Markt vier Mitbewerber am Montag an den Start gingen. Die Teilnehmer entschieden sich dafür, Kühlschränke mit ideenreichen Features zu entwickeln, zu produzieren und zu vermarkten.

Durch ein computergestütztes Programm wurden Faktoren und Daten eingespielt, die sowohl auf die Produktion als auch auf die Distribution Einfluss nahmen. Die Unternehmensführung, also die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen, mussten darauf zielführend reagieren und bekamen somit Einblicke in die betriebswirtschaftlichen und marktwirtschaftlichen Abläufe der Realwirtschaft.

Am Donnerstagabend wurden die Ergebnisse vor Vertretern der unterstützenden Firmen, vor Eltern, Lehrkräften und Mitschülern präsentiert. „Das Niveau steigt von Jahr zu Jahr“, so Frau Moggert-Kemper von der Fa. Klümper. Wir freuen uns schon jetzt auf das Planspiel Investor 2019.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.