Projekt Lebensplanung 2020

Am 5. und 6. Februar 2020 waren die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen eingeladen zum diesjährigen Projekt Lebensplanung der Oberschule Schüttorf, das wieder im Gemeindehaus der ev. ref. Kirchengemeinde stattfand.

Auch in diesem Jahr ging es um spannende Fragen:

Was macht Liebe aus? Was ist mir wichtig in einer Partnerschaft? Was mache ich bei einer ungewollten Schwangerschaft? … Ist euch Familie wichtig? Wie sehen eure Herkunftsfamilien aus? In welchen Beziehungen wollt ihr in Zukunft leben? … Rauschtrinken, Rauchen, THC und Amphetamine- welche körperlichen und psychischen Risiken bestehen beim Konsum von Drogen? Was sind Gründe und Folgen von Abhängigkeiten? …

Diese Fragen wurden thematisiert in einzelnen Workshops mit Referenten von der Schwangerenkonfliktberatung des SkF und der Diakonie, von der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Landkreises Grafschaft Bentheim und von der Ökumenischen Fachambulanz Sucht.

Die Religionslehrkräfte der 10. Klasse sorgten mit einem leckeren Frühstück in gemütlicher Atmosphäre für das leibliche Wohl.

Foto und Text: Melanie Gösse

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.