Projekttag mit “GE Renewable Energy” voller Erfolg!

Am 15.07.2021 konnte die Oberschule Schüttorf das weltweit handelnde Unternehmen GE Renewable Energy aus Salzbergen begrüßen. Dieser Projekttag gehört zu einer schulinternen Maßnahme der beruflichen Orientierung und ist für die 9. Klassen organisiert worden.

GE mit Sitz im niedersächsischen Salzbergen ist ein Hersteller von Windkraftanlagen. Sie gehört zur Sparte GE Renewable Energy mit Sitz in Paris, die zu den weltweit größten Produzenten von Windkraftanlagen an Land zählt. Gleich 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von GE besuchten die Oberschülerinnen und -schüler und stellten verschiedene Projekte vor, sodass Interesse für die z.B. die Ausbildungsberufe des Mechatronikers (m/w/d) oder Fachinformatikers (m/w/d) geweckt wurde.

Die Schülerinnen und Schüler wurden in 10er-Gruppen eingeteilt (2x Hauptschulzweig, 6x Realschulzweig) und konnten 7 verschiedene Projekte besuchen. Die Projekte wurden in einem rotierenden System angeboten.

Neben Vorträgen, Kurzfilmen, Angeboten im PC-Raum oder praktischen Aufgaben, konnten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Fragen stellen und sich über die beruflichen Möglichkeiten informieren.

Bei Interesse oder weiteren Fragen kann man sich gerne an das Berufsorientierungsbüro (BOB) der Oberschule Schüttorf wenden.

Frau Bittner kann telefonisch unter 05923 9618 273 oder per E-Mail unter: BOB@oberschule-schuettorf.de erreicht werden.

 

Text und Fotos: Simone Schrader

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.