Schüler schulen Senioren am Handy und Tablet

Die Medienscouts und weitere Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9 und 10 der Oberschule Schüttorf führten die Schulung „Schüler schulen Senioren“ durch.

Insgesamt fand die Schulung bereits am 04.04 und 25.04 statt und wird ein weiteres Mal am 02.05 an der Oberschule durchgeführt.

Sie beantworteten Fragen rund um das Handy und das Tablet. Aber nicht nur die Senioren profitierten vom medialen Fachwissen der Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Oberschüler selbst, indem sie in die Lehrerrolle schlüpfen durften und ihr Fachwissen in einem generationsübergreifenden Dialog weitergeben konnten.          

Text und Fotos: Julia Salwolke

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.