Steinzeittag 2016

Der Steinzeittag begann für die Teamer um 7:30 Uhr mit dem Aufbauen.steinzeittag16_04
Die Begrüßung führte Herr Drechsler um 8:05 Uhr durch und teilte die Schüler in ihre Workshops ein.
Alle Schülerrinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 waren daran beteiligt und wurden von den Schülerrinnen und Schülern der 9b unterstützt.

steinzeittag16_01Im Workshop „Schmuck“ mussten die Schüler vorsichtig beim Bohren der Löcher sein, damit die Muscheln nicht zerbrechen.

 
steinzeittag16_02steinzeittag16_03Ein anderer Kreativ-Workshop war das „Töpfern“. Damit die Krüge später nicht zerbröseln, wurde der Ton immer wieder feucht gemacht.

 

steinzeittag16_04Sogar in der Steinzeit  wurde Musik gemacht, dazu brauchte man auch Instrumente, die die Schüler der fünften Klasse hergestellt haben. Metallplättchen wurden zusammen mit Tannenzapfen aufgefädelt.

 

 

steinzeittag16_05Der von Frau Heckmann geführte Workshop „Gürtel herstellen“  wurde sehr gut besucht. Mit Hammer und Nagel wurden aus Lederstreifen, Gürtel hergestellt. Die Schülerinnen und Schüler hatten dabei sehr viel Spaß. Unterstützt wurden sie durch Diana Weber, Rika Leemhuis und Sebastian Wahlfeld aus der Klasse 9bR.

 

steinzeittag16_06Im Workshop „Speere“, der von Herrn Drechsler geführt wurde, konnten die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrganges selber Speere herstellen.
Mit Hilfe von Messern und Sägen wurden aus gewöhnlichen Stöckern steinzeitliche Wurf- und Jagdgeräte. Auch hier halfen die Schüler der Klasse 9bR.

 

steinzeittag16_07Der Workshop „Feuer und Kochen“ sollte den Schülern zeigen, wie die Nahrungszubereitung damals von statten ging. Sie konnten dort die Feuerstelle vorbereiten, einen Eintopf oder Obstsalat zubereiten und wie früher ohne fließend Warmwasser abwaschen.

 
steinzeittag16_08Beim Workshop „Steinzeitliches malen“, geleitet von Frau Neumann, konnten die Schüler Farben selber herstellen und anschließend damit Steinzeitbilder anmalen. Es wurden nur Materialien wie Erdbeeren und Blüten verwendet um die altertümlichen Farben herzustellen.

steinzeittag16_09
Die Schüler waren sehr interessiert an den Workshops und zeigten große Freude beim Arbeiten mit den  altertümlichen Materialien.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Interessantes aus dem Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.