Videokonferenzen mit Schüttorfer Grundschulen voller Erfolg

Videokonferenz mit der Katholischen Grundschule Schüttorf

In den letzten beiden Wochen hat sich die Oberschule Schüttorf bei den Grundschulen der Samtgemeinde ein weiteres Mal – diesmal digital -vorgestellt. Da die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen in “Szenario B” zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling wechseln, wurden in jeder Grundschulklasse zwei Videokonferenzen für beide Lern-gruppen organisiert.  Ein voller Erfolg! Claudia Küpker (Koordinatorin Klassen 5 und 6) und Simone Schrader (Koordinatorin Öffentlichkeitsarbeit) wollen den Übergang von der Grundschule zu der weiterführenden Schule so reibungslos wie möglich gestalten. Dafür haben die Lehrerinnen allen Schüttorfer Grundschulen eine Videokonferenz mit den 4. Klassen angeboten.

An mehreren Vormittagen stellten die Lehrerinnen der OBS Schüttorf “ihre Schule” vor und beantworteten vorbereitete Fragen der Grundschülerinnen und Grundschüler. Dabei wurden die Lehrerinnen in den Klassenraum der Grundschulen auf den interaktiven Whiteboards zugeschaltet. Damit alle Kinder ihre Fragen stellen konnten und die Teilnehmerzahl nicht zu groß wurde, hatte sich jede Grundschule zwei Vormittage ausgesucht. Die Evangelische Grundschule startete am Dienstag. Am Donnerstag konnten die Fragen der Grundschule Quendorf beantwortet werden und am Freitag nahm die Katholische Grundschule das Angebot der OBS Schüttorf an. 

Videokonferenz mit der Katholischen Grundschule und der Grundschule Quendorf

Nachdem alle Schulen in der Samtgemeinde im letzten Jahr an das Glasfasernetz angeschlossen wurden, konnten reibungslose Videokonferenzen stattfinden und viele wichtige Fragen geklärt werden, sodass die Schülerinnen und Schüler sehr gut informiert in der kommenden Woche ihre Anmeldebögen in der OBS Schüttorf abgeben können.

– Anmeldetage sind der 04. und 05.05.2021 –

Nach einer ausführlichen “Fragestunde” konnten Claudia Küpker und Simone Schrader das “padlet” (eine digitale Pinnwand) den Klassen vorstellen. Neben der Vorstellung des Schulleiters Herrn Otterbeck und weiteren Mitgliedern der Verwaltung, werden auch die künftigen Klassenlehrerteams, Fächer, besondere Orte und vieles mehr gezeigt. Es lohnt sich das “padlet” anzuschauen!

Vorstellung des padlets “Die Oberschule Schüttorf stellt sich vor”

Link zum Padlet “Die Oberschule Schüttorf stellt sich vor”

Am Ende der Videokonferenzen waren sich die Grundschülerinnen und -schüler, ihre Klassenlehrerinnen und -lehrer sowie Frau Küpker und Frau Schrader einig. Die Videokonferenzen waren ein voller Erfolg!

Die Oberschule Schüttorf freut sich auf die Schülerinnen und Schüler der künftigen 5. Klassen!

Foto 1: Susanne Kursawe; Text und Fotos 2,3: Simone Schrader

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.